Medienmitteilung 09.Mai 2022

Recherchen enthüllen neue persönliche oder geschäftliche Verbindungen russischer Oligarchen in Zug. Dies stellt die bürgerliche Ablehnung eines angemessenen Zuger Beitrags an die Ukraine-Hilfe in ein besonders fragwürdiges Licht.

Heute hat die NGO Public Eye die Geschäftsbeziehungen der 32 wichtigsten Oligarchen in der Schweiz veröffentlicht – über ein informatives Dossier und ein spielerisches „Quartett“. 17 der 32 vorgestellten Oligarchen haben dabei einen Zuger Bezug. Indem sie hier wohnen (wie Viktor Wekselberg) oder Firmen besitzen wie Andrei Melnitschenko (Eurochem), Wladimir Potanin (Metal Trade Overseas AG), Gennadi Timtschenko und viele andere.
Die Recherchen enthüllen auch Verbindungen in die Zuger Wirtschaftsverbände. So ist die Geschäftsführerin der East Metals AG, Margaryta Zvyezda, auch Mitglied des Vorstandes der Zug Commodity Association, der lokalen Händlerlobby. Mitglied dieser Zuger Organisation sind zudem weitere russische Rohstoffirmen wie Gazprom, East Metals AG und die Sberbank.
Auch die Oligarchen haben – ähnlich wie Konzerne mit russischer Beteiligung (NordStream usw.) oder Glencore – Putin’s Aufrüstung alimentiert. Viele füttern dessen Krieg heute noch mit. Angesichts dieser Tatsache, die aufgrund der Public-Eye-Enthüllungen zusätzlich an Bedeutung gewonnen haben, erscheint die bürgerliche Ablehnung der von der Alternative-die Grünen vorgeschlagenen humanitären Hilfe für die Ukraine besonders fragwürdig. Bis zu 80% des russischen Rohstoffhandels werden über die Schweiz abgewickelt. Insbesondere der Mitte, die an ihrem nationalen Parteitag die Solidarität mit der Ukraine predigte, rufen wir zu: Taten statt Worte! Die neusten Enthüllungen bestätigen, dass es eine gut ausgestattete Task-Force braucht, welche sich im Kanton Zug um die Umsetzung der Sanktionen kümmert, wie dies die ALG mit einer Motion gefordert hatte. Zudem muss der russische Rohstoffhandel sanktioniert werden.

Liste der 17 Oligarchen mit Zuger Bezug:
Anna Tsivileva, geborene Putina (Tochter von Putins Cousin)
Alexander Abramow
Alexei Mordaschow
Alischer Usmanow
Andrej Bokarev
Andrei Melnitschenko
Andrei Skotsch
Gennadi Timtschenko
Igor Makarow
Leonid Michelson
Oleg Deripaska
Pjotr Awen
Roman Abhramovitch
Wassily Anisimow
Wiktor Raschnikow & Töchter
Wiktor Wekselberg
Wladimir Potanin

Kontakt:
Luzian Franzini, ALG Kantonsrat, 079 781 77 36