Du bist hier:>Abstimmung
9 11, 2018

Wenig Fleisch am Knochen beim revidierten Planungs- und Baugesetz (Neustart)

2018-11-09T15:07:17+00:00 09.11.2018|Abstimmung, Raumplanung, Mobilität|

Der Kantonsrat hat heute die Vorlage «Neustart» zum Planungs- und Baugesetz zur Schlussabstimmung auf dem Tisch, die das Bundesrecht zum Thema Mehrwertabgabe umsetzen muss. Es soll eine Kompromisse-Vorlage sein - von der Regierung neu aufgegleist, nachdem der Kantonsrat im Januar 2018 zurecht ein verwässertes Planungs- und Baugesetz abgelehnt hat. Ist diese Vorlage PBG Neustart nun besser? [...]

9 10, 2018

Enttäuschung im Regierungsrat – Stärkung im Kantonsrat

2018-10-09T14:59:51+00:00 09.10.2018|Abstimmung, Alternative - die Grünen Zug|

Der Kanton Zug wird in den nächsten vier Jahren vorerst rein bürgerlich regiert. Für die Alternative – die Grünen ist dieses Resultat äusserst enttäuschend. Wir danken unseren Wählerinnen und Wählern für ihre Unterstützung. Ganz besonders danken wir zudem unserem Regierungsratskandidaten Andreas Hürlimann für seinen grossen Einsatz, der nun bei den Wahlen 2018 nicht belohnt wurde. Andreas [...]

27 08, 2018

Ja zu Fair Food

2018-08-27T09:20:45+00:00 27.08.2018|Abstimmung, Grüne Risch-Rotkreuz|

Naturnah essen will fast jeder, egal ob Veganer, Rohköstlerin oder Flexitarier. Wohltuend genüsslich soll es für alle sein. Unser Nahrungsangebot in den Einkaufsläden ist reichhalt, üppig; alles ist vorhanden was das Herz begehrt. Das ganze Jahr haben wir Saison mit kleinen Ausnahmen. Viele exotischen Früchte- und Gemüse stammen aus industriellen Monokulturen, dem schlimmsten Umweltfeind. Monokulturen schädigen [...]

13 08, 2018

Fair-Food ist konkrete Klimapolitik

2018-08-13T16:34:40+00:00 13.08.2018|Abstimmung, Grüne Risch-Rotkreuz|

Die Grünen verpassen den Hitzesommer; sie würden keine provokativen Forderungen aufstellen, um in die Schlagzeilen zu geraten. Das bemängelt die Bundeshausredaktorin Eva Novak in einer Analyse. Stattdessen würden sich die Grünen auf die Fair-Food-Initiative konzentrieren. Grüne Politik ist nachhaltig und langfristig ausgerichtet. Wir wollen mit wirksamen Massnahmen gegen die Klimaerhitzung ankämpfen. Einfach lautstark autofreie Sonntage verlangen, [...]

6 08, 2018

Regional, saisonal und fair einkaufen ist nicht so einfach

2018-08-06T20:50:38+00:00 06.08.2018|Abstimmung, Alternative - die Grünen Stadt Zug, Soziales, Gesundheit|

Wir wollen uns gesund, mit möglichst frischen, fair produzierten Produkten ernähren. Es ist uns wichtig, dass Fleisch von Tieren stammt, die nicht gequält werden. Viele bemühen sich, saisonal und regional einzukaufen. Angesichts der vielen Produkte im Regal ist das aber gar nicht immer so einfach. Speziell in Restaurants wissen wir oft nicht, was genau auf unserem [...]

5 07, 2018

Transparenz ist nötig für demokratische Wahl

2018-07-05T12:11:10+00:00 05.07.2018|Abstimmung, Grüne Steinhausen|

Ich will wissen, wen ich wähle – und wen nicht. Dafür möchte ich Kenntnis haben davon, welche Partei wie viel für ihren Wahlkampf ausgibt – und woher die Gelder stammen. Und für eine wirklich demokratische Wahl «in voller Kenntnis möglicher Konsequenzen» möchte ich wissen, wer sich wo engagiert, Einsitz hat und wie vernetzt ist. Hierfür benötigen [...]

14 06, 2018

Ja zu fairem Essen und dem Erhalt von Grünflächen

2018-06-14T13:59:02+00:00 14.06.2018|Abstimmung, Raumplanung, Mobilität, Soziales, Gesundheit|

Ja zu gesunden und nachhaltig produzierten Lebensmitteln! Lebensmittel sollen im Einklang mit dem Tierwohl und der Umwelt und unter fairen Arbeitsbedingungen produziert werden. So wollen es die Konsument_innen. Die Fair-Food-Initiative fördert die nachhaltige Landwirtschaft in der Schweiz. Sie gibt dem Bund aber auch Instrumente in die Hand, um die Qualität von Lebensmittelimporten zu verbessern. Produkte aus [...]

4 06, 2018

Wahl des Verwaltungsgerichtes

2018-06-05T11:00:40+00:00 04.06.2018|Abstimmung, Allgemein|

Für die ALG kandidiert Adrian Willimann zur Wahl ins Verwaltungsgericht. Am 24. Juni wählen die Stimmberechtigten des Kantons Zug die Mitglieder des Verwaltungsgerichtes. Gerichte befassen sich mit Rechtsprechung. Im Vordergrund steht deshalb nicht die parteipolitische Zugehörigkeit, sondern die Fachkompetenz und juristische Praxiserfahrung der Kandidierenden. Trotz sehr unterschiedlichen politischen Haltungen sind sich die Parteien mit Fraktionsstärke in [...]

28 05, 2018

Nein zum Parkplatzzwang am Postplatz

2018-05-28T15:47:18+00:00 28.05.2018|Abstimmung, Alternative - die Grünen Stadt Zug, Alternative - die Grünen Zug|

Sechzig oberirdische Parkplätze sollen verschwinden, nachdem im neuen Parkhaus am Postplatz 100 öffentliche Parkplätze bereit stehen. Dies wurde so abgemacht. Im neuen Parkhaus wurden jedoch in Tat und Wahrheit mehr als 200 Parkplätze geschaffen! Auch die nicht öffentlichen Parkplätze führen schlussendlich zu Mehrverkehr in unserer Stadt. Für jeden der sechzig oberirdischen Parkplätze, der nun innert einem [...]