21 01, 2022

Eine Landwirtin als Kandidatin für den Gemeinderat

2022-01-21T12:50:30+01:0021.01.2022|Allgemein|

Das Forum Oberägeri und die Grünliberale Partei Oberägeri sind sehr zufrieden: Mit Laura Marty-Iten haben die beiden Parteien eine versierte, junge Kandidatin als Nachfolgerin von Paul Iten für den Gemeinderat Oberägeri gefunden. Laura Marty-Iten ist Agronomin und Landwirtin. Sie vertritt ideal die Werte der beiden Parteien: Umwelt, soziale Anliegen und Kultur. Einstimmig kürte die Versammlung [...]

6 01, 2022

Ersatzwahl in die Rechnungsprüfungskommission (RPK) in Hünenberg am 13. Februar 2022

2022-01-06T09:58:43+01:0006.01.2022|Allgemein, Grünes Forum Hünenberg|

Im Dezember 2021 hat das Grüne Forum an der Parteiversammlung Martin Durisch als Kandidaten für die Rechnungsprüfungskommission einstimmig nominiert. Martin Durisch ist in Hünenberg aufgewachsen und war während mehr als 20 Jahren in der Pfadi Hünenberg aktiv. 14 Jahre vertrat er die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde im Jugendtreff Hünenberg und war in dieser Funktion auch als Kassier tätig. [...]

6 01, 2022

Tabea Zimmermann Gibson soll Regierungsratskandidatin werden

2022-01-06T09:12:59+01:0006.01.2022|Allgemein|

Kantonsrätin und Präsidentin des Grossen Gemeinderates Tabea Zimmermann Gibson soll als Kandidatin der Alternative – die Grünen Kanton Zug (ALG) für die Wahl in den Regierungsrat nominiert werden. Dies beantragt der Vorstand der ALG Kanton Zug der kantonalen Mitgliederversammlung vom 2. Februar. Tabea Zimmermann bringt alle Voraussetzungen für das Amt des Regierungsrates mit. Die gemeinsame Wahlstrategie [...]

29 12, 2021

ALG und SP wollen gemeinsam in die Wahlen 2022 ziehen

2021-12-29T09:09:23+01:0029.12.2021|Allgemein, Alternative - die Grünen Zug|

Gemeinsame Medienmitteilung der SP Kanton Zug und der Alternativen – die Grünen Kanton Zug Zug, 29. Dezember 2021 Die ALG und die SP Kanton Zug bündeln ihre Kräfte für die kantonalen Wahlen 2022. Die beiden Zuger Kantonalparteien wollen für den Regierungsrat und den Zuger Stadtrat je eine Kandidatur stellen und sich gegenseitig unterstützen. Das Ziel [...]

14 12, 2021

Fraktionsbericht Alternative – die Grünen (ALG)

2021-12-14T19:40:59+01:0014.12.2021|Allgemein|

für den Kantonsrat vom 16. Dezember 2021 Regierungsrat stimmt nun doch unserem Anliegen zu Vor einem Jahr habe ich mit weiteren Personen aus der Mitte und der SP ein Postulat betreffend Vermeidung schädlicher Lichteinwirkung eingereicht. Es freut uns, dass der Regierungsrat das Postulat nun als erheblich erklärt. Dies nachdem es noch vor 1.5 Jahren im Rahmen [...]

24 11, 2021

Städtische Urnenabstimmung vom 19.12.21

2021-11-25T08:18:48+01:0024.11.2021|Allgemein|

Erweiterung der Schulanlage Loreto Der Vorstand der Alternative – die Grünen der Stadt Zug empfiehlt einstimmig ein Ja zur Vorlage. Die geplante Erweiterung der Schulanlage ist dringend nötig. Der neu geplante Trakt 6 passt gut zu den bestehenden Gebäuden. Der Trakt 7  (Schulergänzende Betreuung und Hauswirtschaft)  mit der grosszügigen Befensterung Richtung Südosten ist sehr freundlich und [...]

8 11, 2021

Alternative – die Grünen lancieren Solaroffensive

2021-11-08T22:15:33+01:0008.11.2021|Allgemein, Umwelt, Energie, Votum, Vorstoss, Publikation|

Die Zuger Dächer sollen für die Energiewende genutzt werden. Mit einer Solaroffensive möchte die Alternativen-die Grünen im Kanton Zug erreichen, dass Zug einen aktiven Schritt hin zur Klimaneutralität macht. Gleichzeitig sollen mit Dachbegrünungen ein Beitrag zur Biodiversität geleistet werden. Die Motion wird im Zuger Kantonsrat eingereicht.   Neue Bauten, welche sich von der Lage und Bauweise [...]

30 09, 2021

Fraktionsbericht Kantonsrat

2021-09-30T12:01:48+02:0030.09.2021|Allgemein|

für den Kantonsrat vom 30. September 2021 Postulat der Fraktion Alternative – die Grünen betreffend Klatschen reicht nicht: Wirksame Verbesserungen für Pflegekräfte Im Frühling 2020 waren in der Schweiz über 12`500 Pflegejobs und 6`670 Stellen von diplomierten Pflegfachpersonen vakant! Die Nachfrage der Ausbildungen in Pflegeberich sind zwar gestiegen, werden den Bedarf an Pflegefachkräften aber nicht decken [...]

11 09, 2021

Medienmitteilung Grüne Risch-Rotkreuz zur Abstimmung VÜB (Vorgehen Überbauung Buonaserstrasse)

2021-09-11T17:07:59+02:0011.09.2021|Allgemein, Grüne Risch-Rotkreuz|

Die Grünen Risch-Rotkreuz haben für die gemeindliche Abstimmung vom 26. September 2021 Stimmfreigabe zum Beschluss über das Vorgehen betreffend Überbauung Buonaserstrasse (VÜB) beschlossen. Die Grünen Risch-Rotkreuz sind klar für den Bau von neuen Alterswohnungen im Zentrum von Rotkreuz. Das Bedürfnis nach weiterem Wohnraum für die ältere Generation ist seit mehreren Jahren ausgewiesen. Leider hat die Griag [...]

Nach oben