Bildung, Kultur

Du bist hier:>Bildung, Kultur
8 02, 2018

Interpellation: Wie weiter mit der allgemeinen Weiterbildung?

2018-02-07T17:15:48+01:0008.02.2018|Bildung, Kultur, Kantonsrat|

Weiterbildung spielt für jede und jeden von uns, für die Gesellschaft und für die Wirtschaft eine wichtige Rolle. Die beschleunigten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen erfordern, dass Qualifikationen und Wissen ständig angepasst und erweitert werden. Mit der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung unterschiedlicher Lebensbereiche haben sich die Voraussetzungen für die gesellschaftliche Teilhabe und ein gelingendes Leben im alltäglichen [...]

2 02, 2018

Alternative – die Grünen lehnen «No Billag» einstimmig ab

2018-02-02T12:46:54+01:0002.02.2018|Abstimmung, Bildung, Kultur|

Der Vorstand wie auch die Parteibasis der Alternative – die Grünen Zug lehnen die No-Billag-Initiative einstimmig ab. Am vergangenen Mittwoch waren die Alternative – die Grüne Zug Gastgeber eines spannenden Streitgespräches zur No-Billag-Initiative. Nach dem Wortgefecht zwischen Thomas Jacob (No-Billag-Komitee) und Luzian Franzini (Co-Präsident Junge Grüne Schweiz) fasste die Parteibasis die Abstimmungsparole. Die Alternative - die [...]

17 01, 2018

Rischer Jungpolitiker kämpft für Freiräume

2018-01-17T18:12:10+01:0017.01.2018|Bildung, Kultur, Grüne Risch-Rotkreuz|

Rotkreuz hat zu wenige Freiräume für Jugendliche und Junge Erwachsene. Unser Jungpolitiker Konradin Franzini macht nun Druck. Die Zuger Zeitung schreibt am 13. Januar dazu: Räume, wo sich Jugendliche frei bewegen können, unter sich und ungestört sind, werden unter dem Begriff «Cliquenräume» zusammengefasst. Etwa in den Gemeinden Cham und Baar werden solche klassischen Cliquenräume den Jugendlichen [...]

27 11, 2017

Referendum gegen das Geldspielgesetz

2017-11-27T17:40:11+01:0027.11.2017|Bildung, Kultur, Soziales, Gesundheit|

Das Geldspielgesetz gefährdet das freie Internet, schützt zu wenig vor Spielsucht und führt zu Steuerausfällen. Unterschreibe jetzt das Referendum! Unterschriftenbogen herunterladen   Nein zu Internetzensur! Wird die Schweiz ein Zensurstaat? Mit dem neuen Gesetz werden künftig gewisse ausländische Spielerseiten gesperrt. Was mit Online-Poker beginnt, kann schnell zu weiterer Zensur im Bereich der Musik, Filmen oder [...]

20 09, 2017

Ewiger Sprachenstreit

2017-09-08T21:19:54+02:0020.09.2017|Alternative - die Grünen Stadt Zug, Bildung, Kultur, Kantonsrat|

Drei Kantonsräte von SVP und FDP wollen einmal mehr das Französisch aus der Primarschule verbannen. Was für eine rückständige und altbackene Forderung! Nach der Einführung von zwei Fremdsprachen im Jahr 2004 hat der Souverän des Kanton Zug zwei Jahre später eine Initiative für nur eine Fremdsprache an der Primarschule deutlich abgelehnt. Dieser Volksentscheid gilt es zu [...]

31 08, 2017

Medienlandschaft: «Es wird ausgeholzt»

2017-08-31T13:15:34+02:0031.08.2017|Bildung, Kultur, Manuela Weichelt-Picard|

Die Medienkonzentration nimmt in der Schweiz enorm zu, wenige Unternehmen kontrollieren fast die ganze Medienlandschaft. Die Entwicklung ist besorgniserregend und gefährdet die Meinungsvielfalt und die unabhängige Berichterstattung. Was bedeutet die Verklumpung und der Abbau bei den Medien für kleine Kantone wie Zug? Manuela Weichelt-Picard gibt im WOZ-Artikel vom 31.8.2017 interessante Antworten auf diese Frage.   Zum [...]

11 04, 2017

Kurzer Atem reicht nicht weit

2017-04-12T09:03:21+02:0011.04.2017|Bildung, Kultur|

Die Burkafrage geht erneut um. Die Zahl der Burkaträgerinnen ist so klein, dass man auch Gesetze für Nacktwandernde machen könnte. Deren gibt es einige mehr. Andererseits könnte mit der Burkafrage die ‚einfache Kopftuchfrage‘ entschärft werden? Weit gefehlt. Studentinnen dürfen in der Schweiz ein Kopftuch tragen. Nicht aber, wenn eine Studentin der pädagogischen Hochschule im Kanton Zug [...]

12 11, 2016

Politischer Umgang mit religiösen Symbolen

2016-11-12T10:36:18+01:0012.11.2016|Bildung, Kultur, Grüne Steinhausen, Rohstoffhandel, int. Solidarität|

Mit weisser Farbe wurden in der Kapelle des alten Kantonsspitals sechs Wandbilder übertüncht, die vom Schweizer Maler Fritz Pauli stammten und Szenen aus der christlichen Passionsgeschichte darstellten. Die Massnahme wurde damit begründet, dass die Kapelle nun als Ruheraum für Asylsuchende diene. Dies hat zu emotionalen Reaktionen in der Bevölkerung und zu einer Interpellation im Kantonsrat geführt. [...]

13 09, 2016

Sparpaket-Referendum eingereicht

2016-09-14T19:07:15+02:0013.09.2016|Bildung, Kultur, Familien, Wohnen, Soziales, Gesundheit, Sparpaket, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Seit der Lancierung des Referendums gegen die Sparpakete ist die gegründete Allianz stark angewachsen und zählt heute rund 30 Zuger Verbände und Organisationen. Heute wurde das rekordverdächtige Referendum eingereicht. Die Anreise zur Übergabe war aussergewöhnlich. Da auch die Schiffahrt durch das Sparpaket gefährdet ist, lud die Allianz ein zu einer Extrafahrt. Um 13 Uhr wurden die [...]

1 09, 2016

Hochdeutsch und Mundart sind von Vorteil

2017-04-02T19:53:14+02:0001.09.2016|Abstimmung, Bildung, Kultur, Grüne Risch-Rotkreuz|

Bei der kantonalen Abstimmung geht es darum, ob nur Mundart oder wie es der Gegenvorschlag will bereits auch etwas Hochdeutsch im Kindergartenunterricht gesprochen, gesungen und gehört werden kann. So war es bisher und soll aus meiner Sicht weiterhin so bleiben. Es ist für die Kinder nur von Vorteil, wenn sie frühzeitig mit unserer deutschen Schriftsprache in [...]