Du bist hier:>Grüne Risch-Rotkreuz
29 01, 2019

Zersiedelung schafft Mehrverkehr

2019-01-29T14:43:30+00:00 29.01.2019|Grüne Risch-Rotkreuz, Raumplanung, Mobilität|

Unter Zersiedelung versteht man, wenn sich Dörfer und Städte beliebig ausdehnen und Gebäude verstreut auf die grüne Wiese gestellt werden. Seit 1985 wurden 584 km2 überbaut, was mehr als der Fläche des Genfersees entspricht. Übermässig viel Landfläche verbrauchen Gewerbeareale, Wohnsiedlungen und Strassen. Die Zersiedelung verursacht hohe Kosten für die Allgemeinheit, weil die verstreuten Gebiete oder Bauten [...]

18 12, 2018

Grüne Risch-Rotkreuz überreichen 1’000 Unterschriften gegen Halbanschluss

2018-12-18T10:49:06+00:00 18.12.2018|Grüne Risch-Rotkreuz, Raumplanung, Mobilität|

Am Montagmorgen haben die Grünen Risch-Rotkreuz zusammen mit Vertretenden der «IG Halbanschluss Nein» ihre Petition gegen den geplanten Autobahn-Halbanschluss «Rotkreuz Süd» dem Gemeinderat Risch überreicht. Mit über 1'000 Unterschriften setzt die Rischer Bevölkerung ein deutliches Zeichen, dass dieser geplante Halbanschluss auf wenig Gegenliebe stösst. Nach Ansicht der Partei wird dieser neue Halbanschluss zu massiv mehr Durchgangsverkehr [...]

11 12, 2018

Gemeinderat Risch politisiert an der Bevölkerung vorbei

2018-12-11T12:58:01+00:00 11.12.2018|Grüne Risch-Rotkreuz, Raumplanung, Mobilität|

Knapp tausend Personen haben die Petition der Grünen Risch-Rotkreuz gegen den geplanten Autobahn-Halbanschluss «Rotkreuz Süd» an der Buonaserstrasse unterzeichnet. Mittlerweile hat sich ebenfalls eine Interessensgemeinschaft «Halbanschluss Nein» formiert, deren Mitgliederzahl schnell wachsend ist. Das Zeichen ist deutlich – die Rischer Bevölkerung will keine Verkehrsflut durch ihre Dörfer. Am 17. Dezember, morgens um acht Uhr, überreichen die [...]

10 12, 2018

Grüne Risch-Rotkreuz reichen Petition gegen Halbanschluss ein

2018-12-10T12:04:06+00:00 10.12.2018|Grüne Risch-Rotkreuz, Raumplanung, Mobilität|

Vergangenen Sommer lancierten die Grünen Risch-Rotkreuz eine Petition gegen den geplanten Autobahn-Halbanschluss «Rotkreuz Süd» an der Buonaserstrasse zwischen Rotkreuz und Buonas. Sie fordern den Rischer Gemeinderat damit auf, sich beim Zuger Regierungsrat dafür einzusetzen, von diesem Halbanschluss abzusehen. Nach Ansicht der Partei wird dieser zu massiv mehr Durchgangsverkehr durch die Wohngebiete von Rotkreuz, Buonas und Risch [...]

23 11, 2018

Gemeinderversammlung: Veloverkehr fördern, KISS einführen, Wahlbeteiligung steigern

2018-11-23T17:15:40+00:00 23.11.2018|Grüne Risch-Rotkreuz|

Anstatt Steuersenkungen Fuss- und Veloverkehr fördern An der Parteiversammlung der Grünen Risch-Rotkreuz wurden die Traktanden für die anstehende Gemeindeversammlung rege diskutiert. Das schnelle Wachstum ist nicht zu übersehen und die sich daraus ergebenen öffentlichen Projekte der Gemeinde rufen viele Planungs- und Baukredite hervor. Die Senkung des Steuerfusses von heute 62 auf 60 Prozent kann die Grüne [...]

19 11, 2018

Interpellation: Wahlbeteiligung in der Gemeinde Risch

2018-11-19T15:00:32+00:00 19.11.2018|Grüne Risch-Rotkreuz|

Am 7. Oktober 2018 fanden im Kanton Zug die Kantonalen und Kommunalen Wahlen statt. Im ganzen Kanton Zug wurden vorhergehend grosse Kampagnen von den Parteien geführt, wie auch Anstrengungen von verschiedenen Organisationen. Dies geschah mit der Absicht, möglichst viele Wählerinnen und Wähler zum Wählen gehen zu motivieren. Die Gemeinde Risch schnitt einmal mehr im Vergleich zu [...]

6 11, 2018

Halbanschluss? Nein Danke!

2018-11-07T13:07:43+00:00 06.11.2018|Grüne Risch-Rotkreuz|

Der Kanton Zug plant in der Gemeinde Risch einen Autobahn-Halbanschluss an der Buonaserstrasse. Dieser wird zu massiv mehr Durchgangsverkehr durch die Wohngebiete von Rotkreuz, Buonas und Risch führen. Insbesondere Schulkinder, Bewohnerinnen und Bewohner des Alterszentrums und die Menschen, welche den Rotkreuzer Dorfplatz queren, auf den Zug eilen oder die Sportplätze benützen, sind betroffen. Der Halbanschluss Buonaserstrasse [...]

27 09, 2018

«Der Kanton platzt aus allen Nähten»

2018-09-27T12:46:21+00:00 27.09.2018|Grüne Risch-Rotkreuz|

Carla Stehlin ist Studentin der Pädagogischen Hochschule Zürich. Sie ist Mitglied der jungen Alternativen und interessiert sich schon seit Jahren für das politische und gesellschaftliche Geschehen im Kanton Zug. Als zukünftige Lehrerin möchte sie in der Politik mitdenken und sich engagieren. Sie sagt, dass sich ihre Generation politisch mehr einbringen muss, wenn man die eigene Zukunft [...]

27 09, 2018

Zeitgutschriften auch in Risch erfassen

2018-09-27T12:42:18+00:00 27.09.2018|Grüne Risch-Rotkreuz, Soziales, Gesundheit|

Die Grünen Risch-Rotkreuz reichen eine Motion zu KISS ein. Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie froh wären um eine Hilfestellung, aber nicht wissen, wo Sie diese bekommen? Die Hilfe kann sich über alle Lebensreiche erstrecken: im Garten, beim Einkaufen oder am Computer. Oder man würden gerne spazieren gehen oder eine Veranstaltung besuchen, aber nicht alleine. Solche [...]

27 08, 2018

Ja zu Fair Food

2018-08-27T09:20:45+00:00 27.08.2018|Abstimmung, Grüne Risch-Rotkreuz|

Naturnah essen will fast jeder, egal ob Veganer, Rohköstlerin oder Flexitarier. Wohltuend genüsslich soll es für alle sein. Unser Nahrungsangebot in den Einkaufsläden ist reichhalt, üppig; alles ist vorhanden was das Herz begehrt. Das ganze Jahr haben wir Saison mit kleinen Ausnahmen. Viele exotischen Früchte- und Gemüse stammen aus industriellen Monokulturen, dem schlimmsten Umweltfeind. Monokulturen schädigen [...]