Referendum

Du bist hier:>Referendum
23 02, 2021

Investieren in die Zukunft statt Steuersenkungen

2021-02-23T16:37:17+01:0023.02.2021|Abstimmung, Grüne Steinhausen, Referendum, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Die von der Regierung vorgeschlagene Steuersenkung, über die wir am 7. März abstimmen sei vorausschauend, brächte den Privaten und Firmen mehr finanziellen Spielraum, diese könnten sich dann mehr leisten und die Steuersenkungen würde so helfen, den Corona-bedingten Konjunktureinbruch besser zu überstehen. Diese Argumente sind Augenwischerei: Steuersenkungen bringen mehr finanziellen Spielraum – vor allem für jene, die [...]

16 02, 2021

Leserbrief zur Steuersenkung – Eine Budgetdebatte wird zur Coronadebatte!

2021-02-16T11:32:28+01:0016.02.2021|Abstimmung, Grünes Forum Hünenberg, Referendum|

Mit Corona ist derzeit alles möglich oder es wird ein weithergeholter Zusammenhang damit verknüpft, dass damit sogar eine Budgetdebatte noch als Corona-Massnahme platziert werden kann.  Eine Steuersenkung, die in der ordentlichen Budgetdebatte im Kantonsrat keine Mehrheit fand, wurde nun geschickt verpackt und ist plötzlich realistisch und mehrheitsfähig als Corona-Massnahme. Dabei wird verschwiegen, dass die Profiteure die [...]

5 02, 2021

Keine Steuersenkung in der Corona-Krise

2021-02-05T10:04:05+01:0005.02.2021|Abstimmung, Grüne Risch-Rotkreuz, Referendum, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Der Kanton Zug möchte mitten in der Corona-Krise die Steuern senken und verkauft diese in einem COVID-Massnahmen-Paket. Wie in einem Paket so üblich hat es für viele etwas dabei, um das Paket als ausgeglichen anpreisen zu können. Doch es ist ein Geschenk für Profiteure statt echter Hilfe für Geschädigte. Die darin eingebundene Steuersenkung als COVID-19-Massnahme anzubieten [...]

19 01, 2021

Alternative – die Grünen sagen NEIN zur Zuger Steuerfalle

2021-01-19T16:42:36+01:0019.01.2021|Abstimmung, Referendum, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Am vergangenen Freitag führten die Alternativen – die Grünen Kanton Zug eine online Parolenfassung zur Änderung des Steuergesetzes durch. Dieses kommt am 7. März 2021 zur Abstimmung. Mitten in der Corona-Krise senkt der Kanton Zug die Steuern. Statt einer Stützungsmassnahme, welche die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie lindern könnte, ist die Steueranpassung eine Falle. Die Vermögenden und [...]

25 09, 2020

Hilf mit! – Referendum gegen den Zuger Steuerbschiss

2020-09-25T17:05:23+02:0025.09.2020|Referendum, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Der Entscheid war einstimmig - wir ergreifen in breiter Allianz das Referendum gegen die unsolidarische Steuersenkung. 1'500 Unterschriften braucht es, damit die am 27. August 2020 vom Zuger Kantonsrat beschlossene, unsolidarische Steuersenkung zur Abstimmung kommt. Den Unterschriftenbogen findest du hier: Referendumsbogen