Du bist hier:>Regierungsrat
26 05, 2018

Familien- und schulergänzende Betreuungsangebote verbessern

2018-05-25T12:57:49+00:00 26.05.2018|Regierungsrat, Soziales, Gesundheit|

Eine verlässliche und flexible Kindertagesbetreuung ist der Schlüssel für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Deshalb habe ich gemeinsam mit weiteren Kantonsrätinnen und -räten eine Motion für ein bedarfsgerechtes Betreuungsangebot im Kanton Zug eingereicht. Ziel ist es, dass in allen Zuger Gemeinden – falls die Nachfrage vorhanden ist – Angebote mindestens zwischen 7 und 18 [...]

25 05, 2018

Regierungsratswahlen: Wir nominieren Andreas Hürlimann

2018-09-09T15:32:57+00:00 25.05.2018|Allgemein, Regierungsrat|

Kantonsrat und Gemeinderat Andreas Hürlimann ist der Kandidat der Alternative – die Grünen Kanton Zug (ALG) für die Wahl in den Regierungsrat. Die Mitgliederversammlung nominierte am Mittwochabend den Steinhauser Bauchef einstimmig zu ihrem Kandidaten. Er soll den Sitz der nicht mehr kandidierenden Manuela Weichelt-Picard für die ALG in der Regierung sichern. Andreas Hürlimann bringt alle Voraussetzungen [...]

23 04, 2018

Alternative wollen auch in Zukunft Verantwortung tragen

2018-04-23T15:37:21+00:00 23.04.2018|Alternative - die Grünen Zug, Manuela Weichelt-Picard, Regierungsrat|

Die amtierende Frau Landammann und Vorsteherin der Direktion des Innern, Manuela Weichelt-Picard, wird im Herbst nicht für eine vierte Amtszeit kandidieren. Mit Manuela Weichelt-Picard verliert der Zuger Regierungsrat eine Staatsfrau, die in der Bevölkerung grossen Respekt geniesst, viel Gestaltungswillen an den Tag legt und sich als grüne Frau in einem bürgerlichen Regierungsrat konsequent und glaubwürdig für [...]

16 04, 2018

Von Glarner und Zuger Hexen

2018-04-16T18:22:12+00:00 16.04.2018|Manuela Weichelt-Picard, Regierungsrat|

Der traditionelle Austausch zwischen der Zuger und Glarner Regierung im Herbst bot weit mehr als Smalltalk, Speis und Trank: Ein Besuch im Anna-Göldi-Museum rief einige dunkle Kapitel der Zentralschweizer Geschichte hervor. Denn auch Zug hatte seine Hexen.   Beitrag von Frau Landammann Manuela Weichelt-Picard erschienen im Bulletin 3/2017 sowie auf ZentralPlus   Man tut sich zuweilen [...]

9 03, 2018

Interpellation: Privater Weinabend auf Kosten des Kantons?

2018-03-09T17:01:36+00:00 09.03.2018|Regierungsrat, Sparpaket, Votum, Vorstoss, Publikation|

Gemäss der Fasnachtszeitung «Füürhorn» und der Zuger Zeitung vom 9. Februar 2018, genossen die Regierungsräte Hürlimann, Villiger, Schleiss und Tännler nach einer Regierungsratssitzung einen grösseren Umtrunk. Die Rechnung von nottabene CHF 1'200.- hätten sie dann aber gemäss Zeitungen dem Landschreiber zugestellt. Dieser habe die Rechnung richtigerweise an den Absender zurückgeschickt. Die Fraktion der Alternativen -die Grünen [...]

11 01, 2018

Manuela Weichelt in „10vor10“

2018-01-11T15:06:26+00:00 11.01.2018|Allgemein, Manuela Weichelt-Picard, Regierungsrat, Soziales, Gesundheit|

Letztes Jahr lebten in der Schweiz über 270'000 Personen von der Sozialhilfe; etwas über drei Prozent der Bevölkerung. Deutlich höher liegt die Rate bei Asylsuchenden und Flüchtlingen: gegen 90 Prozent. Allerdings sind die regionalen Unterschiede enorm, wie «10vor10» zeigt. Text und Video: SRG

3 09, 2017

Heisse Luft als Unterstützung!

2017-09-04T13:35:06+00:00 03.09.2017|Familien, Wohnen, Grünes Forum Hünenberg, Regierungsrat, Votum, Vorstoss, Publikation|

Am Donnerstag behandelte der Kantonsrat ein Postulat „Ergänzungsleistung für Einkommensschwache“. Die Regierung hat sich für diesen Bericht acht Jahre Zeit gelassen um dann zu sagen, dass es die Familienarmut im Kanton Zug gibt, aber dass für deren Unterstützung kein Geld vorhanden ist. Im Bericht wird ausgesagt, dass die Familienarmut heute stärker ausgeprägt ist als in den [...]

13 07, 2017

Die Unerschrockene

2017-07-13T13:28:16+00:00 13.07.2017|Allgemein, Alternative - die Grünen Zug, Manuela Weichelt-Picard, Regierungsrat|

In der erfolgreichen Comic-Verfilmung Wonder Woman rettet eine Superheldin die Welt. Das Onlinemagazin zentral+ hat deshalb in einem Artikel «sieben Frauen, die zum Vorbild taugen» zu Zuger «Wonder Women» gekürt. Mit dabei: Unsere Regierungsrätin und Frau Landammann Manuela Weichelt-Picard. Der Auszug aus dem Artikel Auch wir haben Heldinnen – unsere Zuger «Wonder Women» von Markus Mathis: [...]

17 03, 2017

Sparpaket 2018: Vorgehen entspricht nicht dem Volkswillen

2017-03-17T11:54:56+00:00 17.03.2017|Abstimmung, Regierungsrat, Sparpaket|

Mit einem deutlichen Resultat von über 53% haben die Zugerinnen und Zuger das Sparpaket im vergangenen November abgelehnt. Neun von elf Gemeinden haben mit Nein gestimmt und damit ein Zeichen gegen die einseitige Finanzpolitik des Regierungsrates und der Mehrheit des Kantonsrates gesetzt. Dies im Wissen darum, dass eine Steuererhöhung bei einer Ablehnung wahrscheinlich wird. Wer jetzt [...]

11 01, 2017

Interview: «Der Kanton Zug ist für mich das beste Zuhause»

2017-01-11T10:16:09+00:00 11.01.2017|Allgemein, Manuela Weichelt-Picard, Regierungsrat, Soziales, Gesundheit, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Manuela Weichelt wurde am 15. Dezember 2016 zur Frau Landammann gewählt. Die Zuger Woche sprach mit ihr über Themen wie Migration, Weltfrieden und ihre Heimat. Erschienen in der Zuger Woche vom 11.1.2017 Manuela Weichelt, Sie wurden am 15. Dezember 2016 zur Frau Landammann gewählt. In welchen Bereichen wollen Sie sich in diesen zwei Amtsjahren speziell einsetzen? [...]