Du bist hier:>Steuern, Wirtschaft, Finanzen
9 11, 2018

Wortbruch: Regierungsrat verhöhnt Volksentscheid

2018-11-09T13:34:45+00:00 09.11.2018|Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Das Votum des Souveräns war deutlich: Ende 2016 wurde das Sparpaket klar versenkt. Statt Abbau- und Sparübungen sollten Massnahmen auf der Ertragsseite ergriffen werden. Verbände und Sparbetroffene konnten aufatmen – fälschlicherweise wie sich nun herausstellt. Der Volksentscheid wurde nämlich bis heute nicht respektiert. Millionen sind beim Personal, bei der Bildung und den Dienstleistungen an der Zuger [...]

29 10, 2018

Referendum Steuervorlage 17

2018-10-29T11:14:43+00:00 29.10.2018|Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Milliardenbschiss am Mittelstand: Schon wieder? Nein! Unterschriftenbogen herunterladen Die Steuervorlage 17 ist ebenso unverdaulich wie die vor einem Jahr wuchtig abgelehnte USR III. Die Botschaft der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger war klar: Die Steuerprivilegien müssen ohne sozialen Kahlschlag abgeschafft werden! Dennoch verkauft das Parlament uns im Steuerbereich genau dies: die alten Fehler in neuer Verpackung. Die [...]

24 10, 2018

Steuer-Kuhandel mit schlimmen Folgen?

2018-10-18T12:08:13+00:00 24.10.2018|Alternative - die Grünen Stadt Zug, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Es ist der politische Coup der aktuellen Legislatur in Bundesbern: Indem eine Gruppe von Ständerätinnen und Ständeräte ein Päckchen aus gescheiterter Unternehmenssteuerreform und Rentenreform schnürt, erhoffen sie sich eine Volksmehrheit für beides. Bereits heute zahlen Firmen mit Sonderstatus auf Kantonsebene zum Teil irrwitzig wenig Steuern.: Im Grundsatz ist der neue Steuerdeal alter Wein in neuen Schläuchen [...]

18 05, 2018

Erneute Aufruhr auf dem Zuger Handelsplatz: Paradise Papers und Kryptoskandal

2018-05-18T12:06:39+00:00 18.05.2018|Steuern, Wirtschaft, Finanzen, Votum, Vorstoss, Publikation|

Interpellation Innert zweier Tage wurde der Kanton Zug von zwei Skandalen heimgesucht: zu Bastos und zum Krypo-Token Envion. Der erste ist eine Zuspitzung des Paradise-Papers-Skandal, der Zug wegen Glencore und Quantum Global (Tagesanzeiger) besonders stark betrifft. Zum zweiten titelte die NZZ „Im Zuger Crypto-Valley scheitert mit Envion ein weiteres „Gross-ICO“ (Initial Coin Offering). Ein Zwischentitel stellt [...]

18 05, 2018

Interpellation Krypto-Währungen: Ein Reputationsproblem für Zug?

2018-05-18T09:37:54+00:00 18.05.2018|Alternative - die Grünen Stadt Zug, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Heute hat die Neue Zürcher Zeitung einen weiteren grossen Zuger Bitcoin-Skandal enthüllt: Unter dem Online-Titel «Im Zuger Crypto-Valley scheitert mit Envion ein weiteres «Gross-ICO». ICO heisst «Initial Coin Offering». Ein Zwischentitel des NZZ-Artikels lautet: «Ein Reputationsproblem für Zug? Vor dem Hintergrund der jüngsten Bitcoin-Affäre stelle ich dem Stadtrat die folgenden Fragen: Welche Schlüsse zieht der Stadtrat [...]

3 05, 2018

Visitation und Tätigkeitsbericht der Datenschutzstelle

2018-12-03T11:05:38+00:00 03.05.2018|KriFo Alternative Cham, Steuern, Wirtschaft, Finanzen, Votum, Vorstoss, Publikation|

Die Digitalisierung schreitet voran und mit ihr wird der Datenschutz immer wichtiger. Diese Wichtigkeit muss auch gelebt werden. Dass die Datenschutzstelle vermehrt IT-Wissen intern rekrutiert hat, mag aus Spargründen naheliegend sein. Doch, wo bleibt die Unabhängigkeit des Datenschutzes, wenn Leute aus der kantonalen Verwaltung an der Datenschutzaufsicht beteiligt sind? Wir müssen aufpassen, dass wir vor lauter [...]

4 04, 2018

Steuersenkung für Multimillionäre?

2018-04-04T11:17:39+00:00 04.04.2018|Sparpaket, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Das Referendum gegen das Steuergeschenk wäre so sicher wie das Amen in der Kirche. In keinem Schweizer Kanton zahlen die Superreichen so wenig Steuern wie im Kanton Zug. Und jetzt wollen 27 Mitglieder des Kantonsrates aus den FDP-, SVP-, GLP- und SP-Fraktionen den Multimillionären noch mehr entgegenkommen. Sie sollen zukünftig weniger Vermögenssteuern zahlen müssen. Die Alternative [...]

27 02, 2018

21. Jahrhundert – und immer noch ungleiche Löhne

2018-02-23T22:47:28+00:00 27.02.2018|Alternative - die Grünen Baar, Soziales, Gesundheit, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Die Bundesverfassung verlangt Gleichstellung. Diese ist heutzutage immer noch nicht erreicht. Frauen verdienen noch 20 Prozent weniger als Männer, teils ohne Grund. Bundesrat Alain Berset hat deswegen im letzten Herbst eine Charta zur Gleichstellung vorgeschlagen. Bund, Kantone und Gemeinden sollen nicht nur selber Vorbild sein, sondern sie solle auch bei Unternehmen und Organisationen, mit denen sie [...]

30 01, 2018

Totalrevision des Gesetzes über die Zuger Kantonalbank

2018-01-31T12:13:26+00:00 30.01.2018|Steuern, Wirtschaft, Finanzen, Vernehmlassung|

Wir begrüssen grundsätzlich das Vorgehen der Regierung, mit der vorgeschlagenen Totalrevision ein schlankes und modernes Kantonalbankgesetz zu schaffen. Zusammen mit den neu zu erlassenden Statuten werden die Anforderungen an eine moderne Bank erfüllt. Nicht einverstanden sind wir mit der Möglichkeit, dass der Kanton seinen gesetzlichen Mindestanteil von bisher 50 Prozent auf neu mindestens ein Drittel des [...]

29 01, 2018

Alternative – die Grünen stellen Fragen zu Bitcoin und Blockchain

2018-01-29T18:37:23+00:00 29.01.2018|Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Der Standort Zug wurde in den vergangenen Monaten weltweit als “Crypto Valley” bekannt. In der Blockchain-Technologie steckt aus Sicht der Alternativen – die Grünen grosses Potential. Statt sich auf nur eine Anwendung dieser Technologie, nämlich auf Währungen und insbesondere auf Bitcoin zu fokussieren, sollte Zug vielmehr auf Blockchain-Technologie im Allgemeinen setzen. Die ALG stellt der Regierung [...]