Steuern, Wirtschaft, Finanzen

Du bist hier:>Steuern, Wirtschaft, Finanzen
26 01, 2021

Nein zu längeren Ladenöffnungszeiten

2021-01-26T11:29:17+01:0026.01.2021|Abstimmung, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

An der Online-Parteiversammlung vom 22. Januar referierten Tabea Zimmermann Gibson, Kantonsrätin der ALG, und Gian Brun, Präsident der Jungfreisinnigen, zur bevorstehenden Abstimmung über verlängerte Ladenöffnungszeiten. Die Mitglieder der Alternativen – die Grünen waren sich nach einer spannende Debatte jedoch einstimmig einig, dass sie der Initiative keine Folge leisten. Längere Ladenöffnungszeiten führen aus Sicht der ALG zu [...]

19 01, 2021

Alternative – die Grünen sagen NEIN zur Zuger Steuerfalle

2021-01-19T16:42:36+01:0019.01.2021|Abstimmung, Referendum, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Am vergangenen Freitag führten die Alternativen – die Grünen Kanton Zug eine online Parolenfassung zur Änderung des Steuergesetzes durch. Dieses kommt am 7. März 2021 zur Abstimmung. Mitten in der Corona-Krise senkt der Kanton Zug die Steuern. Statt einer Stützungsmassnahme, welche die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie lindern könnte, ist die Steueranpassung eine Falle. Die Vermögenden und [...]

25 09, 2020

Budget 2021: ALG fordert zukunftsgerichtete Investitionen

2020-09-25T17:14:47+02:0025.09.2020|Alternative - die Grünen Zug, Sparpaket, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Die massiven Überschüsse bestätigen, was die Alternativen-die Grünen bereits seit Jahren betonen:  Die Sparprogramme der letzten Jahre basierten auf unbegründeter Panikmache und wären in dieser Form nicht nötig gewesen. Zudem bestätigt sich erneut, dass es im Kanton Zug nicht an den Finanzen für zukunftsgerichtete Investitionen fehlt, sondern am Wille. Die ALG werden Anträge für zukunftsgerichtete Investitionen [...]

25 09, 2020

Hilf mit! – Referendum gegen den Zuger Steuerbschiss

2020-09-25T17:05:23+02:0025.09.2020|Referendum, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Der Entscheid war einstimmig - wir ergreifen in breiter Allianz das Referendum gegen die unsolidarische Steuersenkung. 1'500 Unterschriften braucht es, damit die am 27. August 2020 vom Zuger Kantonsrat beschlossene, unsolidarische Steuersenkung zur Abstimmung kommt. Den Unterschriftenbogen findest du hier: Referendumsbogen

27 08, 2020

Unsolidarische Steuersenkung durchgewunken – Fehlentscheid muss korrigiert werden

2020-08-27T16:40:28+02:0027.08.2020|Kantonsrat, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Die Alternativen – die Grünen nehmen konsterniert zur Kenntnis, dass die bürgerliche Mehrheit im Zuger Kantonsrat trotz wirtschaftlich unsicheren Zeiten eine unnötige und unsolidarische Steuersenkung beschlossen hat. In Zeiten der Wirtschaftskrise braucht es eine Allianz der Vernunft und den Willen der Zuger Stimmbevölkerung, diesen Fehlentscheid zu korrigieren. Die gesundheitlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise sind [...]

31 07, 2020

Operation Crypto: Die Schweiz im Dienste von CIA und BND

2020-08-10T15:10:10+02:0031.07.2020|Alternative - die Grünen Zug, Rohstoffhandel, int. Solidarität, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Am Donnerstag, den 29. Oktober 2020, organisieren die Alternative-die Grünen Zug und die Junge Alternative den Diskussionsabend zur Crypto, der bereits auf den 1. April geplant war. Es gibt Referate von Chris Blumer, die Tochter des 1992 im Iran inhaftierten Crypto-Verkaufsingenieurs Hans Bühler; Res Strehle, dessen Buch „Operation Crypto. Die Schweiz im Dienste von CIA und [...]

21 04, 2020

Überschüsse aus den Rechnungen 2019: Pflegebonus in allen Zuger Gemeinden

2020-04-21T13:29:00+02:0021.04.2020|Soziales, Gesundheit, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Das Personal im Gesundheitswesen leistet derzeit eine riesige Arbeit für uns alle – für Gesunde und Kranke, für Junge und Alte, für Corona-Betroffene und alle Menschen, die der Pflege bedürfen. Mitte März hat die Schweizer Bevölkerung den Mitarbeitenden und Mitarbeitern im Gesundheitswesen mit einem Applaus gedankt. Dieses Zeichen der Wertschätzung war wichtig und soll nun mit [...]

2 04, 2020

Überschuss muss in Bewältigung der Corona- und Klimakrise fliessen

2020-04-02T15:30:36+02:0002.04.2020|Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Der Kanton Zug schneide gemäss seinem Geschäftsbericht 2019 mit einem Überschuss von satten 175 Millionen Franken ab. Dieses Geld muss der Kanton in die Bewältigung der Corona- und Klimakrise investieren – und nicht unsinnig in weitere Steuersenkungen wie von der Regierung angedacht. Ein so hoher Ertragsüberschuss zeigt einmal mehr, dass die in den Sparpaketen umgesetzten Massnahmen [...]

26 03, 2020

Veranstaltung zu Crypto und Cryptoleaks mit Res Strehle wird verschoben

2020-03-26T14:59:57+01:0026.03.2020|Rohstoffhandel, int. Solidarität, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Die auf den 20. April im Zuger Siehbachsaal angekündigte Veranstaltung mit Chris Blumer, Tochter des 1992 im Iran inhaftierten Crypto-Verkäufers Hans Bühler, Res Strehle, dessen Buch „Verschlüsselt“ nächstens neu aufgelegt wird, und Josef Lang, jahrzehntelanger Crypto-Kritiker, wird auf ein späteres Datum verschoben. Der von der Alternative-die Grünen Zug und von der Jungen Alternative Zug organisierte Anlass [...]

24 03, 2020

Coronakrise: Soforthilfe ja – nein zu Parteipolitik über Hintertür

2020-03-24T17:11:24+01:0024.03.2020|Soziales, Gesundheit, Sparpaket, Steuern, Wirtschaft, Finanzen|

Die Coronakrise bedeutet eine riesige wirtschaftliche Herausforderung für ganz viele, von Einzelpersonen und Organisationen im Kultur- und Sportbereich über Selbständige bis zu etlichen Klein- und Kleinstunternehmen. Wie die ALG bereits in einem Postulat gefordert hat, soll der Kanton rasch und komplementär zum Bund substanzielle wirtschaftliche Unterstützung leisten, damit es nicht en masse zu Konkursen kommt. Die [...]