Schweiz grenzt weiterhin Minderheiten aus Verbindungsbüro in Pristina aus