Stellungnahme nationalrätliche Asylpolitik,

Geht es nach dem Willen des National- und Ständerates kehren wir unserer humanitären Tradition den Rücken zu. Die Schweiz als Depositärstaat der Menschenrechte und Gründungsstaat des Roten Kreuzes! Haben unsere PolitikerInnen den Bezug zur Realität verloren? Die Schweiz, ein Einwanderungsland seit ihrem Ursprung, hat mit 14’248 neuen Gesuchen im 2004 einen deutlichen Rückgang der neuen Asylgesuche zu verzeichnen, die Zahl liegt so tief wie seit 1987 nie mehr …