Manuela Weichelt-Picard lässt in der Zugerwoche das vergangene politische Jahre Revue passieren

Artikel