Du bist hier:>>Fraktionsberichte
Fraktionsberichte2016-12-17T16:29:15+01:00
1501, 2021

Fraktionsbericht Alternative – die Grünen Zug, Kantonsrat vom 25. Juni 2020

Geschäftsbericht 2019 – Massiver Überschuss spielt Mittel frei für Massnahmen im Bereich Klima und wirkungsvolle Massnahmen aufgrund von «Corona» Der Kanton Zug schneide gemäss seinem Geschäftsbericht 2019 mit einem Überschuss von satten 175 Millionen Franken ab. Dieses Geld muss der [...]

1501, 2021

Fraktionsbericht für den Kantonsrat vom 28. Mai 2020

Sicherung der Versorgung mit Medikamenten und Wirkstoffen als oberste Priorität Medikamente und Wirkstoffe der Grundversorgung kommen gegenwärtig zu 80% aus China. Aus Kostengründen haben immer mehr europäische Firmen die Produktion der Medikamente ausgelagert. Das macht deutlich, in welcher Abhängigkeit wir [...]

2411, 2020

Fraktionsbericht Alternative – die Grünen für den Kantonsrat vom 26./27. November 2020

Budget 2021 und Finanzplan Der Kanton Zug rechnet im Budget für das nächste Jahr mit einem Rückgang der Fiskalerträge um 49 Millionen Franken gegenüber dem Vorjahr. Jedoch budgetiert er auch für das Jahr 2021 einen Ertragsüberschuss in zweistelliger Millionenhöhe. Vom [...]

2804, 2020

Fraktionsbericht für den Kantonsrat vom 30. April 2020

Parlament tagt wieder Am kommenden Donnerstag, 30. April 2020, trifft sich der Zuger Kantonsrat zur ersten Sitzung seit den von den Behörden ergriffenen Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung des neuen Coronavirus. Die Corona-Krise zeigt die Schwächen unseres direktdemokratischen Systems [...]

2502, 2020

Fraktionsbericht für den Kantonsrat vom 27 Februar 2020

Vorlage 2991: Verschiedene Richtplananpassungen Nein zu den Autobahn-Halbanschlüssen in Rotkreuz Süd und Steinhausen Der Autobahn-Halbanschluss Rotkreuz Süd an der Buonaserstrasse zwischen Rotkreuz und Buonas ist bloss eine Verlagerung des Pendler-Verkehrs. Alle vier Dörfer der Gemeinde Risch werden durch zusätzlichen Durchgangsverkehr [...]

2801, 2020

Fraktionsbericht für den Kantonsrat vom 30. Januar 2020

Motion von Andreas Lustenberger, Tabea Zimmermann Gibson, Anastas Odermatt und Stéphanie Vuichard betreffend ökologische Folgen von Kantons- und Regierungsratsgeschäften Ohne Wissen keine klugen Entscheidungen: Ökologische Auswirkungen von politischen Geschäften müssen stets mitbedacht werden Liest man den Bericht und Antrag des [...]