Du bist hier:>>Vorstösse, Voten, Texte
Vorstösse, Voten, Texte2016-12-17T16:29:08+01:00
810, 2019

Postulat: 50. Geburtstag des Frauenstimm- und Wahlrechts gebührend feiern

Am 7. Februar 1971 haben die Zuger gemeinsam mit den Schweizern das Frauenstimm- und Wahlrecht eingeführt. Die Regierung wird eingeladen, den 50. Geburtstag dieses Ereignisses, das im Kanton Zug eine besondere Bedeutung hat, gebührend zu feiern – möglichst gemeinsam mit [...]

2409, 2019

Fraktionsbericht für den Kantonsrat vom 26. September 2019

https://kr-geschaefte.zug.ch/gast/geschaefte/1960?searchterm=Zuger%20Pensionskasse Tatkräftiger Einsatz statt «laisser faire» – für nachhaltige Anlagestrategie bei der Zuger Pensionskasse Der Regierungsrat soll sich bei den Verantwortlichen der Zuger Pensionskasse dafür einzusetzen, ihre Anlagestrategie zu überarbeiten und ESG-Kriterien mit speziellem Fokus auf fossile De-Investition zu integrieren. [...]

1509, 2019

Für einen klimaneutralen Gebäudepark

Postulat von Ivo Egger, Stéphanie Vuichard, Hanni Schriber-Neiger, Andreas Lustenberger betreffend eines klimaneutralen, kantonalen Gebäudeparks des Kantons Zug vom 10. September 2019   Der Regierungsrat wird aufgefordert, seine Neu-, Ersatzbauten sowie Sanierungen CO2-neutral zu realisieren und zu bewirtschaften. Der CO2-Überhang, [...]

1209, 2019

Postulat «Biodiversitätsförderung»

von Stéphanie Vuichard, Mariann Hess und Rita Hofer Der Regierungsrat wird eingeladen, ein Massnahmenprogramm für die Biodiversitätsförderung auszuarbeiten und umzusetzen. Es sollen verstärkt Anreize und Massnahmen zur Schaffung und Aufwertung von Lebensräumen insbesondere für Insekten entwickelt werden. Zur Sensibilisierung für [...]

1007, 2019

Votum: Kostenübernahme der logopädischen Therapie bei Jugendlichen

Sich schlecht artikulieren können, Mühe haben sich auszudrücken, einzelne Laute (R, S, Sch) nicht richtig sprechen zu können oder aber wegen einer auditiven Wahrnehmungsstörung Mühe haben beim Schreiben und Lesen, das sind sprachliche Entwicklungsstörungen, die mit Hilfe logopädischer Unterstützung ausgeglichen [...]

2706, 2019

Massiver Überschuss in der Jahresrechnung nicht vorhersehbar?

Zur Beratung des Geschäftsberichts und Jahresrechnung 2018 150 statt 2 Millionen Ertragsüberschuss. Dass ein solch massiver Mehrertrag nicht bereits früher absehbar war und einmal mehr von Einmaleffekten die Rede ist, wirkt auf unsere Fraktion wenig glaubwürdig. Zudem wird bei jeder [...]