Geschätzte Mitglieder der Regierung
Sehr geehrter Herr Regierungsrat Peter Hegglin
Die Alternative – die Grünen Zug bedankt sich für die Einladung zur Vernehmlassung zum oben genannten Geschäft.
 
Die Alternative – die Grünen Zug können den geplanten Änderungen betreffend gestiegenen Anforderungen der Eidgenössischen Finanzmarkaufsicht (FINMA) an die obersten Bankleitungsorgane zustimmen. Mit dem von Ihnen skizzierten zweistufigen Verfahren sind wir einverstanden.
 
Gespannt sind wir auf die zweite Revision, wo substantielle Änderungen in Aussicht gestellt sind. Wir erwarten dort u.a. auch Regelungen welche der Bank ihre Verantwortung für die Gesellschaft und unsere Volkswirtschaft sowie den nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen aufzeigt.
 
 
Ergänzungs-Antrag:
§36 Abs. 3 ist unserer Ansicht nach zu ergänzen: Um dem Wunsch nach Kontinuität bei der personellen Zusammensetzung besser Rechnung zu tragen, sollte das Alter bei der Wahl eines Mitglieds nicht höher als 62 Jahre sein. So ist eine Amtsdauer von 8 Jahren möglich, was wesentlich zu einer langfristigeren Betrachtung der Geschäfte und zu einer für die Bank möglicherweise nachhaltigeren Geschäftsgang führen würde.
 
Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Anregung aufnehmen und in die weitere Arbeit integrieren können.
 
Mit freundlichen Grüssen
 
 
Für die „Alternative – die Grünen Zug“

Andreas Hürlimann
Kantonsrat, Mitglied der Staatswirtschaftskommissionon