Unter Federführung von Jo Lang wurde die eidgenössische Volksinitiative für ein Verbot von Kriegsmaterial-Exporten lanciert. Für dieses Anliegen wird Jo Lang dieses und nächstes Jahr gemeinsam mit anderen Alternativen mindestens einmal pro Woche Unterschriften sammeln.

zur Medienmitteilungzum Initiativtextzum Sammelbogen